Startseite

Die Entschlüsselung des menschlichen Erbguts hat die Hoffnung geweckt, 'Krankheitsgene' finden und 'reparieren' zu können.

Da aber der Ausdruck aller menschlichen Gene einen meterhohen Bücherstapel ergeben würde, gleicht die Suche nach diesen Genen der Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

Die Zwillingsforschung bietet den Forschern eine einzigartige Hilfe. Durch die Teilnahme leisten Zwillinge einen unschätzbaren Beitrag zur Gesundheitsforschung.

Alle Zwillingspaare älter als 18 Jahre sind herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden.